Abschnittsüberschrift

Missbrauch melden

Admiralität - UKHO - Hydrografisches Amt des Vereinigten Königreichs

ADMIRALTY (Nautical Charts) Maritime Products & Services

ADMIRALTY Seekarten von UKHO (United Kingdom Hydrographic Office)

ADMIRALTY Maritime Data Solutions – Maritime Produkte & Dienstleistungen

 

Das Hydrographische Amt des Vereinigten Königreichs (UKHO) bietet hydrographisch und georäumlich Daten für Seeleute und maritime Organisationen auf der ganzen Welt.

ADMIRALTY stellt globale hydrografische und geospatiale Informationen bereit, um Seeleuten dabei zu helfen, fundierte Entscheidungen für ihre Seenavigationspläne zu treffen. Admiralty's Nautical Charts ist ein marktführendes Portfolio, das auf über 901 TP2T der Schiffe der Welt zu finden ist, die international handeln.

Seekarten der Admiralität

Admiralitätskarten sind Seekarten herausgegeben von Hydrografisches Amt des Vereinigten Königreichs (UKHO) und unterliegen dem Crown Copyright. Es gibt mehr als 3.500 Standard-Seekarten (SNCs) (Papierseekarten) und über 14.000 Elektronische Navigationskarten (ENCs) angeboten durch das Portfolio der Admiralität, das die breiteste offizielle Abdeckung internationaler Schifffahrtsrouten und Häfen mit unterschiedlichen Details bietet. (Wikipedia)

Seekarten der Admiralität wurden produziert von UKHO seit über 200 Jahren mit dem vorrangigen Ziel, Leben auf See zu retten und zu schützen. Der Kernmarkt für diese Karten umfasst weltweit über 40.000 Verteidigungs- und Handelsschiffe. Heute werden ihre Produkte von über 90% Schiffen verwendet, die international handeln. Admiralty (TM of UKHO) bietet SOLAS-konforme Seekarten, maritime Veröffentlichungen und digitale Dienste für Schiffe, die international handeln.

 

Eine neue Generation von Datenstandards | UK Hydrographic Office

Eine neue Generation von Datenstandards | UK Hydrographic Office. Die Art und Weise, wie wir die Weltmeere verwalten, entwickelt sich weiter und fördert Autonomie, Konnektivität und intelligentere Nutzung. Dies wird durch eine neue Generation von Datenstandards geregelt

 

UKHO ist für die operative Unterstützung der Royal Navy und anderer Verteidigungskunden verantwortlich. Sie beliefern die Verteidigungs- und Handelsschifffahrtsindustrie und tragen dazu bei, dies sicherzustellen Sicherheit des menschlichen Lebens auf See (SOLAS), die Meeresumwelt schützen und die Effizienz des Welthandels unterstützen. Zusammen mit anderen nationalen hydrographischen Ämtern und der Internationale Hydrografische Organisation (IHO), arbeitet die UKHO daran, globale Standards für Hydrographie, Kartographie und Navigation zu setzen und anzuheben

Die Hydrographische Abteilung begann 1800 mit dem Druck von Seekarten mit dem Erwerb ihrer ersten Druckmaschine. Am Anfang wurden die Seekarten nur für die Marine hergestellt, aber 1821 überredete Thomas Hurd (der 1808 die Nachfolge von Dalrymple als Hydrograph angetreten hatte) die Admiralität, den Verkauf an die Öffentlichkeit zuzulassen. Der erste Katalog der Marinekarten der Admiralität wurde 1825 veröffentlicht und listete 756 Karten auf (Quelle: Wikipedia)

 

Seekarten der Admiralität - Meerespublikationen - Seenavigationsdienste:

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Marinearchive und -forschung der Admiralität

Das Archivmaterial der Admiralität kann recherchiert werden unter: Online-Katalog

Admiralität ist online Archiv Katalog enthält über 100.000 Datensätze von Gegenständen in der Sammlung des Hydrografisches Amt des Vereinigten Königreichs (UKHO)

 


 

Youtube-Kanal der Admiralität: https://www.youtube.com/user/AdmiraltyTV/videos

 


 

ADMIRALITÄT (UK)

Kundenservice-Team

Telefon: +44 (0)1823 484444
Email: [email protected]​​

Radionavigationswarnungen

Email: [email protected]

Telefon: +44 (0)1823 353448 (Durchwahl)
Fax: +44 (0)1823 322352

Gezeiten

Email: [email protected]
Telefon: +44 (0)1823 723443

- - -

ADMIRALTY Hydrographic Asia Pacific PTE Ltd.

Britisches Hochkommissariat Singapur
100 Tanglin-Straße
Singapur 247919

Telefon: +65 6424 4200 (Bürozeiten)​
Fax: +65 6408 3801
Email: [email protected]

 


UKHO warnt vor Gefahren durch Fälschung gestellt ADMIRALTY Seekartenprodukte... (April 2016)

Das United Kingdom Hydrographic Office (UKHO) hat einen Anstieg der Zahl beobachtet fälschen Versionen von ADMIRALTY-Karten und Veröffentlichungen im Umlauf und warnt erneut vor den Gefahren, die sie für die Menschen darstellen Sicherheit von Schiffen, Besatzung und Ladung.

Diese Fälschungen Artikel wurden nicht beurteilt von UKHO Experten, die gegenchecken und Qualitätssicherung ADMIRALTY Maritime Produkte und Dienstleistungen um sicherzustellen, dass Seeleute aktuelle und genaue Informationen erhalten. Die in gefälschten Produkten enthaltenen Informationen wurden auch nicht offiziell von oder im Auftrag von a Regierung, autorisiertes Hydrographisches Amt oder andere relevante Regierungsinstitution und erfüllt nicht die Beförderungsvorschriften der Internationales Übereinkommen zum Schutz des menschlichen Lebens auf See (SOLAS). Aus diesen Gründen, Gefälschte Seekarten und Veröffentlichungen können die Sicherheitsrisiken für Schiffe, Besatzung und Ladung erheblich erhöhen zur Navigation verwendet.

Die Beförderung von gefälschten Karten und Veröffentlichungen kann auch die Gesetze von nicht erfüllen (und ihnen zuwiderlaufen). Flaggenstaatsbehörden und Hafenstaatkontrolle. Darüber hinaus ist die Beförderung gefälschter Dokumente gegen das Gesetz in alle Länder, die die Berner Übereinkunft unterzeichnet haben, die die überwiegende Mehrheit der Länder umfasst. In denen Ländern haben die Behörden die Befugnis, gefälschte Dokumente zu beschlagnahmen.

Zur Unterstützung von Seeleuten und Verringerung der Risiken, die von gefälschten ADMIRALTY-Produkten ausgehen, hat die UKHO eine Nummer genommen von vorbeugenden Maßnahmen. Diese Maßnahmen, darunter a neues Wasserzeichen auf Papierkarten, wurden in der skizziert 'Anleitung zum Identifizieren Fälschen ADMIRALTY-Produkte'. Der kürzlich aktualisierte Leitfaden enthält visuelle Beispiele und Erklärungen, die Benutzern und Inspektoren bei der Unterscheidung helfen offizielle ADMIRALTY-Charts und Veröffentlichungen aus fälschen Versionen. Der voll dokumentieren kann sein heruntergeladen zum kostenlos aus das folgende Lage:
Gefälschte ADMIRALTY-Seekarten

(Quelle: admiralty.co.uk)

 

Video

Ort

Kontaktinformation

Adresse
Admiralty Charts, UK Hydrographic Office, Admiralty Way Taunton, Somerset, TA12DN, UK
Telefon 2
Postleitzahl
TA12DN

Autoreninfo

Seekarten

Mitglied seit vor 1 Jahr
Profil anzeigen

de_DEDeutsch